A Single Man

Gestern hatte ich das Vergnügen mir "A Single Man" anzuschauen und war begeistert. Basierend auf einer Novelle von Christopher Isherwood schafft es Tom Ford den Zuschauer ins LA der 60iger Jahre zurück zu versetzen. Tolle Kostüme, tolle Setgestaltung, wunderschöne Bilder und Farben, gute Schauspieler- einfach von vorne bis hinten gelungen. Die Dialoge sind mitreisend und die Geschichte regt zum nachdenken über das Leben und die Liebe an. Also: sofort anschauen!(ich weiss schon, dass der Film in Österreich und Deutschland noch nicht released ist. Dieser Post soll - so zu sagn- als Amuse Gueule dienen.)

Yesterday I watched "A Single Man" and was stunned. Based on a novelle by Christopher Isherwood Tom Ford brings LA in the 60ies back to life. Wonderful clothes, wonderful pictures, amazing colours, trilling actors- form the start until the end really well done. The dialogs are packing and the story makes you think about life and love. So totally go and watch it. It's worth it!


Quellen: www.youtube.com, www.collider.com
x, a.

Keine Kommentare: